Grabschmuck-Bepflanzung

Friedhof - Ort des Gedenkens

Das Grab ist die letzte Ruhestätte - für alle, die trauern, ist es ein Ort des Gedenkens und des Trostes. Wir halten dort Zwiesprache, erinnern uns und bewältigen damit den Schmerz.

Trauer muss man ausleben, um wieder zum Leben zurückzufinden. Wir gestalten nicht nur Grabstellen, sondern Orte des Trostes mit Blumen und Pflanzen und schaffen so den letzten schönen Garten.

Neugestaltung und Grabpflege

Gern übernehmen wir die Grabneugestaltung, und kümmern uns ebenfalls um die jahreszeitliche Wechselbepflanzung. Im Frühling können reichblühende Hornveilchen oder Stiefmütterchen das Grab schmücken. Im Sommer empfehlen wir pflegeleichte Eisbegonien, üppig-blühende Knollenbegonien oder schöne Fleißige Lieschen für schattige Lagen. Der Sommerflor wird im Herbst abgelöst von leuchtenden Eriken oder Callunen oder Pflanzen aus dem "Herbstzauber-Sortiment", die mit ihren schönen Blattfarben und Blattformen wunderbar miteinander harmonieren. Im Winter, wenn die Natur zur Ruhe kommt, folgt eine Abdeckung mit ausgewählt schönen Koniferen, etwa Edeltanne, und einem festlichen Grabschmuck.

Individuelle Beratung

Die Gestaltung eines Grabes ist immer etwas Individuelles - darum nehmen Sie bitte unsere Beratung in Anspruch. Wir stellen uns ganz auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ein und übernehmen auch die Grabpflege als Dauerauftrag ... damit das Grab stets ein Ort des Trostes für Sie ist.

Serviceleistung

Sie möchten zu einem besonderen Anlass einen Blumenschmuck auf ein Grab legen? Diesen Service übernehmen wir gern für Sie auf Friedhöfen in Langen, Egelsbach und Dreieich.

Blumen-Stubb

Wassergasse 2
63225 Langen

Telefon: 06103 20 17 07

E-Mail: Kontaktformular

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr und

Montag bis Freitag: 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Samstag: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

wir sind fleurop partner